Bonus fixiert - SuperSkiCard-Besitzer können sich auf den nächsten Winter freuen!

Geschätzte Wintersportler!

Die behördlich angeordnete Einstellung des Skibetriebes hatte ein vorzeitiges Ende der Wintersaison 2019/20 zur Folge. Die von den Partnern der SuperSki-Card nicht beeinflussbaren Beschränkungen und Sperren zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie machten eine Kartenbenützung nach dem 15. März nicht mehr möglich. Als Kompensation für diesen Ausfall wird ihnen ein Kulanzbonus für den nächsten Winter angerechnet.

Ganz nach dem Motto „Der nächste Winter kommt bestimmt!“ bekommen alle SuperSkiCard Saisonkarten-Besitzer der Wintersaison 2019/20 einen Bonus beim Kauf einer SuperSkiCard Saisonkarte für den Winter 2020/21! 
Wir bedanken uns bei allen Kunden für die Geduld und die Treue in den vergangenen Jahren und hoffen, dass wir uns im kommenden Winter auf den Skipisten wiedersehen! 

 

FAQ’s – Fragen & Antworten 


Wie hoch ist der Bonus für SuperSkiCard-Saisonkartenbesitzer? 

Erwachsene    EUR 45,-
U25    EUR 35,-
Jugendliche    EUR 30,-
Kinder    EUR 20,-

Wie komme ich zu meinem Bonus? 

Beim Kauf der SuperSkiCard Saisonkarten 2020/21 bis 2. Dezember 2020 wird jedem Wiederkäufer dieser Bonus auf den Vorverkaufspreis angerechnet. Der Bonus kann ab Verkaufsstart (frühestens 21. September) an den geöffneten Verkaufsstellen der Skigebietspartner sowie online im Ticketshop unter www.superskicard.com eingelöst werden. Sobald die detaillierte Abwicklung bekannt ist, finden Sie diese hier.

Warum hat es so lange gedauert, bis eine Entscheidung getroffen wurde? 

Alle Entscheidungen müssen von den rund 80 im Pool der SuperSkiCard vertretenen  Seilbahngesellschaften getroffen werden. Sie können sich vorstellen, wie schwierig es unter Einhaltung der Covid-19 Beschränkungen war, Sitzungen mit den Entscheidungsträgern zu organisieren und wie viele Gespräche notwendig waren, um die Interessen aller Gesellschaften abzustimmen. Es wurde mit Hochdruck gearbeitet, um so schnell wie möglich eine kundenfreundliche Lösung anbieten zu können. Um so mehr freut man sich, mit dem Kulanzbonus eine gute Lösung verkünden zu können. 

Warum wird die Gültigkeit der SuperSkiCard nicht in den Sommer verlängert?  

Die SuperSkiCard wurde als klassische Skisportkarte für den Winter konzipiert. Um unseren skibegeisterten Kunden das bestmögliche Entgegenkommen zu gewäh-ren, haben wir uns nach langen, intensiven Gesprächen dafür entschieden, einen finanziellen Bonus anzubieten. Wir hoffen, damit die richtige Entscheidung getroffen zu haben und freuen uns auf ein Wiedersehen im Schnee. 

Erhöht sich der Bonus, wenn ich in eine andere Personengruppe komme?

Hier wird selbstverständlich der – in diesem Fall höhere - Bonus für die zu kaufende SuperSkiCard Saisonkarte 2020/21 angerechnet. 

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an info@superskicard.com.