Allgemeine Geschäftsbedingungen der SuperSkiCard

Willkommen auf der Website bzw. im Online-Shop der SuperSkiCard, vertreten durch die Schmittenhöhebahn AG, Salzachtalbundesstraße 7, 5700 Zell am See, Österreich, Tel. +43(0)6542/789-0. Dies sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der SuperSkiCard (im Folgenden: "AGB").

Diese AGBs regeln das Vertragsverhältnis zwischen den Partnern der SuperSkiCard und den natürlichen und juristischen Personen, die Dienste der SuperSkiCard nutzen (im folgenden "Nutzer"). Die AGB betreffen die Nutzung der Website www.superskicard.com sowie aller zu dieser Domain gehörenden Subdomains (im Folgenden zusammen die "SuperSkiCard - Website"). Sie finden auch dann Anwendung, wenn Sie die SuperSkiCard - Website oder Teile davon über andere Websites nutzen, welche den Zugang zur SuperSkiCard - Website ausschnittsweise oder insgesamt ermöglichen.

 

Allgemeine Bestimmungen

Der elektronische Marktplatz der SuperSkiCard ist ein Marktplatz, auf dem von Nutzern Skipässe (Saisonkarten und Wahlabos) erworben werden können. Die Schmittenhöhebahn AG als Vertreter der bei der SuperSkiCard teilnehmenden Seilbahn- und Liftgesellschaften wird selbst nicht Vertragspartner der ausschließlich zwischen den Nutzern dieses Marktplatzes und den einzelnen Leistungsträgern geschlossenen Verträge. Die Schmittenhöhebahn AG tritt als Leistungsmittler auf. Auch die Erfüllung dieser über die SuperSkiCard - Website geschlossenen Verträge erfolgt ausschließlich zwischen dem Nutzer und dem Leistungsträger.

 

Wir überarbeiten unsere AGB derzeit. Sobald diese neuen AGB fertiggestellt sind, werden sie hier veröffentlicht.

Wir bitten um Verständnis.

 

AGBs & Datenschutzbestimmungen siehe www.superskicard.com sowie AGBs der teilnehmenden Lift- & Seilbahngesellschaften.

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen das gesamte Team der SuperSkiCard Gebiete sowie die Mitarbeiter
der Info-Hotline in Zell am See/Schmittenhöhebahn AG unter +43(0)6542/789-211 oder info@superskicard.com zur Verfügung.